Screenshoit der Webseite der Stadt Mühlacker

Hilfe suchen und Hilfe finden – Solidaritätsaktion für Menschen aus den Risikogruppen: „Ich gehöre zu der Risikogruppe und kann das Haus nicht verlassen. Kann jemand für mich Lebensmittel kaufen und in die Apotheke?“
Die Stadt Mühlacker hat dieser Tage eine Flut von Angeboten erhalten, in denen Einzelpersonen und Organisationen Hilfe anbieten.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich in dieser besonderen Situation solidarisch mit ihren Mitmenschen und insbesondere den Risikogruppen erklären und Ihre Dienste für wichtige Einkäufe oder Medikamentenbesorgungen anbieten.
Das greifen wir auf und haben mit dem Ortsverein Mühlacker des DRK-Kreisverbandes Pforzheim-Enzkreis e.V. dankenswerterweise eine Organisation gefunden, die sich bereit erklärt hat die Koordination zu übernehmen.

Ab sofort können Sie sich als

Hilfe-Suchende oder Hilfe-Anbietende
unter der Telefonnummer 07041-876-086
werktags von 8 bis 16 Uhr
oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

wenden.

Mit herzlichem Dank

Ihre Stadtverwaltung Mühlacker