Die Caritas bietet ab Montag 23.03.2020 Unterstützung bei:

  • Notwendigen Einkäufen
  • Medikamentenversorgung (Rezepte beim Arzt abholen, einlösen und zum Patienten bringen)

für folgende Personen:

  • Alleinstehende Senioren
  • Behinderte Menschen
  • Sonstige Hilfsbedürftige (Hochschwangere, chronisch Kranke..),

die auf Grund des Coronavirus ihre Wohnung nicht verlassen können oder sollen. Die Unterstützung wird hauptsächlich für die Bereiche der Kernstadt angeboten.

Ansprechpartnerin ist Frau Glum

Tel.: (07231) 128-126

Erreichbarkeit: Mo – Do von 8:00 – 12:00 und von 13:00 – 17:30 Uhr, Fr von 8:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 – 15:00 Uhr